Thymian Wirkung

Thymian ist ein mediterranes Kraut mit diätetischer, medizinischer und ornamentaler Verwendung. Die Blüten, Blätter und das Öl des Thymians wurden zur Behandlung einer Reihe von Symptomen und Beschwerden verwendet. Dazu gehören Durchfall, Magenschmerzen, Arthritis und …

thymian-wirkung

Thymian ist ein mediterranes Kraut mit diätetischer, medizinischer und ornamentaler Verwendung. Die Blüten, Blätter und das Öl des Thymians wurden zur Behandlung einer Reihe von Symptomen und Beschwerden verwendet. Dazu gehören Durchfall, Magenschmerzen, Arthritis und Halsschmerzen.

Die häufigste Sorte ist Thymus vulgaris. Es gibt eine große Auswahl an Thymian-Produkten, die online gekauft werden können. Dieser Artikel untersucht die medizinischen Anwendungen und die Wirkung von Thymian, sowie die Geschichte seines Aufstiegs zur Popularität.

Es wird angenommen, dass Thymian antibakterielle, insektizide und möglicherweise antimykotische Eigenschaften hat. Im Laufe der Geschichte wurde Thymian zum Einbalsamieren und zur Abwehr des Schwarzen Todes verwendet. Zu den Formen von Thymian gehören frische und getrocknete Kräuter und ätherisches Öl.

Senkung des Blutdrucks

Thymus linearis Benth. ist eine Thymianart, die in Pakistan und Afghanistan vorkommt. Eine Studie fand heraus, dass ein Extrakt in der Lage war, die Herzfrequenz bei Ratten mit Bluthochdruck signifikant zu senken, und war auch in der Lage, ihr Cholesterin zu senken.

Ein sicherer Weg, Thymian zu verwenden, um die Herzfrequenz zu senken, ist, ihn als Ersatz für Salz in den Mahlzeiten zu verwenden.

Husten

Das ätherische Öl von Thymian, das aus seinen Blättern gewonnen wird, wird oft als natürliches Hustenmittel verwendet. In einer Studie half eine Kombination aus Thymianblättern und Efeu, Husten und andere Symptome einer akuten Bronchitis zu lindern.

Wenn Sie das nächste Mal einen Husten oder Halsschmerzen haben, versuchen Sie, etwas Thymiantee zu trinken.

Stärkung der Immunität

Es kann eine Herausforderung sein, alle Vitamine zu bekommen, die Ihr Körper jeden Tag braucht. Glücklicherweise ist Thymian vollgepackt mit Vitamin C und ist auch eine gute Quelle für Vitamin A. Wenn Sie spüren, dass eine Erkältung im Anmarsch ist, kann Thymian Ihnen helfen, wieder gesund zu werden.

Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil von Thymian: Er ist eine gute Quelle für Kupfer, Ballaststoffe, Eisen und Mangan.

Desinfizieren

Schimmel ist ein häufiger, aber potenziell gefährlicher Luftschadstoff, der in Ihrem Haus lauern kann. Sobald Sie ihn identifizieren, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um ihn ein für alle Mal loszuwerden. Thymianöl kann die Antwort für geringe Konzentrationen von Schimmel sein.

Ätherisches Thymianöl und Thymol haben viele pilztötende Eigenschaften. Nachforschungen von Trusted Sources legen nahe, dass es als Desinfektionsmittel in Häusern verwendet werden kann, in denen eine geringe Konzentration von Schimmel vorhanden ist.

Beseitigung von Schädlingen

Thymol ist auch ein Bestandteil vieler Pestizide – sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich – und wird häufig zur Bekämpfung von Bakterien und Viren sowie von Ratten, Mäusen und anderen tierischen Schädlingen eingesetzt.

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Thymianextrakt Moskitos abwehren kann, aber es reicht nicht aus, ihn im Garten anzubauen. Die besten Ergebnisse bei der Schädlingsbekämpfung erzielen Sie, wenn Sie Thymianblätter zwischen den Händen reiben, um das ätherische Öl freizusetzen.

Sie können auch ein hausgemachtes Abwehrmittel herstellen, indem Sie vier Tropfen Thymianöl auf einen Teelöffel Olivenöl oder fünf Tropfen auf zwei Unzen Wasser mischen.

Gute Gerüche

Biologische und natürliche Hautpflegeprodukte sind jetzt in den meisten Lebensmittelgeschäften zu finden, und viele enthalten Thymian.

Dank seiner antiseptischen und antimykotischen Eigenschaften ist er eine häufige Zutat in Mundspülungen. Thymian ist auch eine beliebte Zutat in natürlichen Deodorants und wird oft in Potpourri verwendet.

Stimmungsaufhellung

Ätherisches Thymianöl wird aufgrund seines Wirkstoffs Carvacrol häufig für aromatische und therapeutische Zwecke verwendet.

In einer Studie aus dem Jahr 2013 wurde gezeigt, dass Carvacrol die neuronale Aktivität in einer Weise beeinflusst, die das Wohlbefinden der Probanden erhöhte.

Wenn Sie also regelmäßig Thymian oder Thymianöl verwenden, könnte dies einen positiven Effekt auf Ihre Gefühle und Ihre Stimmung haben.

Gesunde Ernährung

Thymian ist eine wunderbare Zutat, die in Küchen auf der ganzen Welt verwendet wird, besonders in Frankreich, Italien und im gesamten Mittelmeerraum.

Thymian ist die Hauptzutat in dieser reinigenden Pesto-Sauce, die als Gewürz oder als Zugabe zu Nudeln oder Reis verwendet werden kann.

Frische Blätter oder ganze Zweige können bei der Zubereitung von Fleisch oder Geflügel verwendet werden. Thymian ist auch eine ausgezeichnete Zutat für Fisch, wie in diesem herzgesunden Felchen-Rezept.

Diese Vollkornmakkaroni mit Pilzen und Thymian sind eine erwachsene Version eines Kinderfavoriten und eine gute Möglichkeit, Thymian in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Quelle:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25272894/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17063641/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17209812/

https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0082103

http://www.whfoods.com/genpage.php?tname=nutrientprofile&dbid=10

https://www.mdpi.com/1420-3049/18/6/6161